Tagesordnungspunkt

TOP Ö 9: Anfrage zur Änderung des Bebauungsplanes Nr. 43 "Im Hofpoint" - Erweiterung der Baugrenzen auf dem Grundstück Wäslerring 14 - Antragsteller Weber Konrad und Sabine

BezeichnungInhalt
Sitzung:06.11.2018   BA/078/2018 
Beschluss:Abstimmungsergebnis:
Abstimmung: Ja: 11, Nein: 0, Anwesend: 11
DokumenttypBezeichnungAktionen

Beschluss:

 

Der Bauausschuss beschließt für das Grundstück Wäslerring 14 die Baugrenzen zu erweitern und eine zusätzliche Wohneinheit zuzulassen. Der Anbau hat first- und traufgleich zu erfolgen um damit ein einheitliches Ortsbild gewährleisten zu können.

 

Die Verwaltung wird beauftragt, das erforderliche Bauleitplan-Verfahren nach den Vorgaben des § 13 a BauGB durchzuführen.

 

Gem. dem städtebaulichen Vertrag der Gemeinde sind die Kosten der Bauleitplanung von den Antragstellern nach dem Verursacher-Prinzip zu tragen.

 

Die Verwaltung sollte mit den Antragstellern Beer und Weber klären, in wie weit ein einheitliches Verfahren durchgeführt werden kann.