Tagesordnungspunkt

TOP Ö 10: Anfrage zur Änderung des Bebauungsplanes Nr. 63 "Leitzachwerkstraße" - Änderung der Bebauung auf dem Grundstück Lindenstr. 4 a - Antragsteller Köll Christian

BezeichnungInhalt
Sitzung:06.11.2018   BA/078/2018 
Beschluss:Abstimmungsergebnis:
Abstimmung: Ja: 11, Nein: 0, Anwesend: 11
DokumenttypBezeichnungAktionen

Beschluss:

 

Der Bauausschuss stimmt grundsätzlich einer Nachverdichtung auf der Flurnummer 42/1 der Gemarkung Vagen zu und beauftragt die Verwaltung, das erforderliche Bauleitplanverfahren nach den Vorgaben des § 13 a BauGB durchzuführen.

 

Zur Sicherstellung der Erschließung ist die entsprechende Dienstbarkeit im Hinblick auf ein notwendiges Geh- und Fahrtrecht bzw. auch Leitungsverlegungsrecht vorzulegen.

 

Weiter legt der Bauausschuss fest, dass eine Baugrenze von 10,00 x 8,50 m und eine Firstrichtung Nord-West festgesetzt wird.

 

Gem. dem städtebaulichen Vertrag der Gemeinde sind die Kosten der Bauleitplanung vom Antragsteller als Verursacher zu tragen.