Tagesordnungspunkt

TOP Ö 9: Anfrage zur Änderung des Bebauungsplanes Nr. 87 "Flurstraße" - Erweiterung des Baurechts auf dem Grundstück Zugspitzstraße 25 in Feldkirchen

BezeichnungInhalt
Sitzung:10.10.2017   BA/062/2017 
Beschluss:Abstimmungsergebnis:
Abstimmung: Ja: 11, Nein: 0, Anwesend: 11
DokumenttypBezeichnungAktionen

Beschluss:

 

Der Bauausschuss stimmt grundsätzlich einer first- und traufgleichen Erweiterung des best. Gebäudes zu. Die Verwaltung wird beauftragt, in Abstimmung mit dem Bauherrn die Einzelheiten der Nutzung sowie dem Abstand zur Zugspitzstraße die erforderliche Bebauungsplan-Änderung zu erarbeiten.

 

Dabei ist auch das Schallschutzgutachten für den Betrieb des Fußballplatzes zu berücksichtigen (Kontrollierte Wohnraumbelüftung).

 

Gem. dem städtebaulichen Vertrag sind die Kosten der Bauleitplanung von den Antragstellern als Verursacher zu tragen.