Tagesordnungspunkt

TOP Ö 13: Anfrage zur Änderung des Bebauungsplanes Nr. 55 "Schäferweg" - Änderung der Baugrenzen auf dem Grundstück Dorfstraße 33

BezeichnungInhalt
Sitzung:07.11.2017   BA/063/2017 
Beschluss:Abstimmungsergebnis:
Abstimmung: Ja: 11, Nein: 0, Anwesend: 11
DokumenttypBezeichnungAktionen

Beschluss:

 

Der Bauausschuss stimmt der Erweiterung des best. Baurechts auf dem Grundstück Dorfstraße 33 grundsätzlich zu. Die Abstand zu öffentlichen Verkehrsfläche muss mindestens 2 m betragen.

 

Die Verwaltung wird beauftragt, das erforderliche Bauleitplan-Verfahren nach den Vorgaben des § 13 a BauGB durchzuführen.

 

Gem. dem städtebaulichen Vertrag der Gemeinde sind die Kosten der Bauleitplanung durch den Antragsteller als Verursacher zu tragen. Hierzu zählt auch die vor der Baumaßnahme erforderliche Beweis-Sicherung.